9.November 2018: Gedenkveranstaltung am Platz der ehemaligen Cannstatter Synagoge

9.November 2018: Gedenkveranstaltung am Platz der ehemaligen Cannstatter Synagoge

  GEDENKVERANSTALTUNG Freitag, 9. November 2018 ab 18.00 Uhr am Platz der ehemaligen Cannstatter Synagoge König-Karl-Straße 45/47 – U-Bahn Haltestelle Cannstatt Wilhelmsplatz Mit Reden von: Ulrich Kadelbach (evang. Pfarrer i.R.), Silvia Gingold (Tochter des jüdischen Widerstandskämpfers Peter Gingold), VertreterIn des…

9.November 2018: Erinnerungsprojekt zum 80. Jahrestag der Pogromnacht am 9.11.1938

9.November 2018: Erinnerungsprojekt zum 80. Jahrestag der Pogromnacht am 9.11.1938

In der Nacht vom 9. November auf den 10. November 1938, wurden in Stuttgart und Bad Cannstatt ebenso wie an vielen anderen Orten im Deutschen Reich mit Billigung und Unterstützung der kommunalen Behörden Synagogen angezündet und zerstört, jüdische Geschäfte geplündert…

“STUTTGART STELLT SICH GEGEN RECHTS” – Gemeinsam Vielfalt leben – gegen Rassismus, Sexismus, Homo- und Transfeindlichkeit – Kundgebung am Freitag, 14.9., 14:30 – 18:00 Uhr, Karlsplatz

Am Freitag, 14. September von 15:00 – 18:00 Uhr wird der sogenannte „Bus der Meinungsfreiheit“ der sogenannten „Demo für Alle“ auf seiner Deutschlandtour Halt auf dem Stuttgarter Marktplatz machen. Ziel des Busses ist jedoch nicht „Meinungsfreiheit“: Es geht vielmehr um…

Jetzt am 14 September 2018,  Film: Alfred Hausser, „Nur wer sich aufgibt ist verloren"

Jetzt am 14 September 2018, Film: Alfred Hausser, „Nur wer sich aufgibt ist verloren”

Retro-Filmpremiere Alfred Hausser, „Nur wer sich aufgibt ist verloren” 14.September 2018 19 Uhr Cafe´ Südstern, Lilo-Herrmann-Haus, Stuttgart, Böblinger Str. 105 Eintritt frei Am Freitag, 14. September 2018 zeigt die VVN im Café Südstern https://www.linkeszentrumstuttgart.org/das-haus/cafe-suedstern/ im Lilo-Hermann-Haus, dem linken Zentrum in…