Fahrt zum NS-Dokumentationszentrum in München am 3.10.2015 – noch wenige Plätze frei

Das Mauthausenkomitee Stuttgart, eine Mitgliedsorganisation der Hotel-Silber-Initiative,  hat im Rahmen unseres Veranstaltungsprogramms für den Herbst 2015 eine Tagesfahrt zum neuen  NS-Dokumentationszentrum in München organisiert. Hier sind noch wenige Plätze frei.

Das NS-Dokumentationszentrum in München eröffnete am 1. Mai 2015. Es wurde auf dem Gelände des im Krieg zerstörten „Braunen Hauses“, der ehemaligen Parteizentrale der NSDAP errichtet. Neben der Dauerausstellung „München im Nationalsozialismus“ werden interaktive Medienstationen sowie eine kostenlose App für Rundgänge außerhalb des Gebäudes angeboten.

Geführte Besichtigung des NS-Dokumentationszentrum in München

am Sa., 3.10.2015, Abfahrt um 9 Uhr

Treffpunkt am Staufenbergplatz, Stuttgart

(Rückkehr gegen 19 Uhr)

UKB 40 € / ermäßigt 35 € (inkl. Bus, Eintritt, Führung)

Für Mitglieder des Vereins Initiative Lern- und Gedenkort Hotel Silber e.V. verringert sich die UKB um 10 €

Anmeldungen per Email an info@mksev.de

oder per Post an: Mauthausen Komitee Stuttgart e.V., c/o Denkmacherei, Werastr. 10, 70182 Stuttgart

Wir denken, dass diese Fahrt ist zugleich eine Gelegenheit zum Kennenlernen und zum inhaltlichen Austausch auch hinsichtlich der zukünftigen Gestaltung des Lern- und Gedenkortes im Hotel Silber.