Magdalena Guttenberger erhält den Kultur- und Ehrenpreis der Sinti und Roma 2020

Verleihung der Preise in der Kategorie Bildung an Ingeborg Geddert und Magdalena Guttenberger

Am 21. September  
19:00 – 20:00 Uhr
Ort: Schwörsaal im Waaghaus, Marienplatz 28
Ravensburg, 88212
Anmeldung per E-Mail unter info@sinti-roma.com oder telefonisch unter 0621 911091 00

Die Laudatio auf die Preisträgerinnen wird gehalten von Manne Lucha MdL, Minister für Soziales und Integration Baden-Württemberg.

Die Preisträgerinnen Ingeborg Geddert und Magdalena Guttenberger haben sich seit vielen Jahrzehnten dafür engagiert, jungen Sinti den Weg in Bildungskarrieren zu eröffnen, die Lebensverhältnisse in Ravensburg-Ummenwinkel zu verbessern und das Gedenken an die im Nationalsozialismus verfolgten und ermordeten Sinti und Roma in Ravensburg zu etablieren.

Mehr Info: https://www.sinti-roma.com/event/kultur-und-ehrenpreis-der-sinti-und-roma-2/

 Wir gratulieren!

siehe auch:
Geplante Veranstaltungen mit Magdalena Guttenberger:

„Die Kinder von Auschwitz singen so laut“
Lesung und Gespräch mit Co-Autor Manuel Werner
Neuer Termin Matinee Sonntag 13.6. 2021
hier

Seminar in Ravensburg Ummenwinkel
Neuer Termin 19.und 20. Juni 2021
hier