9. November: Die Toten und die Lebenden

 Gedenkveranstaltung  in Erinnerung an die Judenpogrome 1938

9. November 2021, 16:00 Uhr – 18:30 Uhr
Karlsplatz, Karlsplatz, 70173 Stuttgart
Veranstalter: Die AnStifter

Die Toten und die Lebenden Flyer

Am geschichtsträchtigen 9.November werden wir dieses Jahr wieder am Mahnmal für die Opfer des Faschismus am Karlsplatz in Stuttgart ab 16:00 Uhr aus den Namenslisten (Die Namen der Ermordeten) und ergänzende kurze politisch-literarische Texte lesen. Eröffnet und beendet wird diese Gedenkveranstaltung am Karlsplatz durch Musik.

Es rufen außerdem auf: Theaterhaus Stuttgart, Welthaus, Evangelisches Asylpfarramt, AK
Asyl Stuttgart, just human, Ensemble Cosmedin Prälatin Gabriele Arnold, Ev. Prälatur
Stuttgart, Haus Abraham im Stuttgarter Lehrhaus und GARI – Initiative gegen Antisemitismus, Rassismus + Intoleranz (ggf weitere folgen)