29. Juni: #nie wieder! #mai piu!

29. Juni: #nie wieder! #mai piu!

 - Perspektiven der Erinnerungskultur in Italien und Deutschland im Dialog

Online-Gespräch

Hier ist die Aufzeichnung vrfügbar:

https://www.youtube.com/watch?v=QMibceD_MAk&t=77s

Harald Stingele , Initiative Lern- und Gedenkort Hotel Silber
und
Francesco M. Cataluccio, GARIWO

im Gespräch mit Simone Zoppellaro und Elke Banabak

29. Juni 16:30 Uhr

(Das Gespräch findet in Italienisch und  Deutsch statt und wird übersetzt)
Anmeldung zur Video Konferenz per eMail unter anmeldung@hotel-silber.de , (Stichwort „nie wieder“)
Die Veranstaltung wird auch live auf unserem YouTube-Kanal
“Initiative Lern- und Gedenkort Hotel Silber” übertragen

https://www.youtube.com/watch?v=QMibceD_MAk&t=77s

In Italien ist der 25. April (Anniversario della Liberazione) ein Nationaler Feiertag. In Deutschland gab es 1985 eine bahnbrechende Rede des damaligen Bundespräsidenten von Richard von Weizsäcker, in der der 8. Mai offiziell ein „Tag der Befreiung“ genannt wurde…und es wird immer noch kontrovers diskutiert, ob dieser Tag ein gesetzlicher Feiertag werden kann.

Rechte Strömungen gewinnen in beiden Ländern an Einfluss. Es gibt europaweit Versuche von Rechten Parteien, die jüngere Geschichte durch Aneignung umzudeuten.  Krisen werden von Rechtsopulisten und Nationalisten für Meinungsmache benutzt. der Imperativ des “Nie wieder” scheint durch Dauergebrauch ausgehöhlt.

Mit unseren Freunden von GARIWO (Gardens of the Righteous Worldwide) sind wir schon länger darüber im Austausch, was die Erinnerungskultur in beiden Ländern unterscheidet, was wir gemeinsam haben und wie unsere Zusammenarbeit in beiden Ländern gesellschaftlich relevant sein kann und was uns in der Praxis verbindet.

Wir freuen uns auf ein Gespräch mit Francesco Cataluccio, Autor, Publizist und einer der Sprecher von Gariwo, und Harald Stingele, dem Vorsitzenden der Initiative Lern- und Gedenkort Hotel Silber.

Veranstaltung der Initiative Lern- und Gedenkort Hotel Silber in Kooperation mit GARIWO (Gardens of the Righteous Worldwide)