Liebe Freunde unserer Initiative, wir gehen also in unser zweites Jahr im Hotel Silber, dem Lern- und Gedenkort, für den wir uns eingesetzt und den wir gemeinsam erkämpft und erarbeitet haben. Wir danken allen, die uns auf dem Weg hierher…

Donnerstag, 27. Februar 2020, 19:00 Uhr, Hotel Silber Vortrag und Gespräch mit Michael Sturm In den Argumentationsmustern extrem rechter und rechtspopulistischer Strömungen spielt der Verweis auf Geschichte eine zentrale Rolle: Entweder, um eine angeblich bessere Vergangenheit zu verklären, oder, um…

Mittwoch, 19. Februar 2020, 19:00 Uhr, Hotel Silber Vortrag von Dr. Martin Ulmer  Die Gestapo in Württemberg arbeitete beim Raubzug gegen die Juden eng mit den Finanzbehörden und der NSDAP zusammen. Durch die Verschleppung von 900 jüdischen Männern infolge der…

Esther Bejarano, Überlebende der KZ Auschwitz und Ravensbrück zum 27. Januar 2020: Dass Auschwitz nie wieder sei – und dieses Land sich ändern muss. Ihr offener Brief d an die Bundesregierung ist hier nachzulesen

22. Januar: Die staatlichen Krankenmorde in Grafeneck im Familiengedächtnis -

Der familiäre Umgang mit einem staatlichen Gewaltverbrechen – damals und heute  Mittwoch, 22. Januar 2020, 19:00 Uhr, Hotel Silber Eintritt frei Anmeldung erbeten unter: veranstaltungen-hs@hdgbw.de   Zum 80. Jahrestag der „Euthanasie“-Verbrechen in Grafeneck,  wo 1940 10.654 Frauen, Kinder und Männer…

26. Januar: Gedenkkundgebung zum 75. Jahrestag der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz

Erinnern. Gedenken. Kämpfen. Am Sonntag 26.1.2020 findet um 15 Uhr in der der Gedenkstätte „Zeichen der Erinnerung“ im inneren Nordbahnhof eine Gedenkkundgebung statt. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Die Veranstaltung ist eine Initiative von Mauthausen Komitee Stuttgart e. V. und…